Die Astroblick ist druckfrisch im Handel!

Die Juniausgabe des Magazins Astroblick geht unter anderem der Frage nach, was man unter Reiki zu verstehen hat, woher diese Heilkunst stammt und was sie zu bieten hat. Für manche Menschen ist Reiki einfach eine der vielen Heilmassagetechniken, die es heutzutage gibt. Für andere ist es dagegen eine der bedeutendsten Therapieformen der alternativen Heilkunst.

Der Begriff besteht aus den japanischen Wörtern „rei“ und „ki“, was man mit „kosmischer Lebensenergie“ übersetzen könnte. Entwickelt wurde die Lehre im Jahre 1922 vom japanischen Tendai-Buddhisten Mikao Usui. Das von der buddhistischen Philosophie und taoistischem Gedankengut beeinflusste Reiki strebt sowohl eine körperliche als auch eine seelische Heilung an und soll zudem zur Stärkung des seelischen Gleichgewichts beitragen. Wie das genau funktioniert, ist in der neuen Astroblick nachzulesen.

Selbstverständlich bietet die aktuelle Astroblick wieder eine große Zahl an weiteren brisanten Artikeln und natürlich warten auch die bewährten chinesischen und abendländischen Horoskope sowie das Partnerhoroskop und die anderen regelmäßigen Rubriken auf die Leserinnen und Leser. Die Astroblick Juni ist am 12. Mai erschienen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.