Finanzhoroskop Krebs

Den meisten Krebs-Geborenen kann durchaus so etwas wie „Besitzerstolz“ nachgesagt werden: Mögen andere in den Tag hinein leben – sie setzen sich gerne materialistische Ziele! Ein schönes Haus, ein tolles Auto oder vielleicht sogar ein kleines Boot lassen das Herz dieses sympathischen Tierkreiszeichens höher schlagen!

Ehe man ans Ziel seiner Wünsche gelangt, ist allerdings eine Menge Planung und Arbeit nötig, denn ohne geordnete Finanzen ist es meist um den Seelenfrieden dieses Tierkreiszeichens schlecht bestellt! Falls es im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten liegt, fächert der Zwilling sein Geld am liebsten bunt durch den finanziellen Gemüsegarten:

Ein paar Euro auf einem festverzinslichen Sparbuch sind beinahe schon Pflicht, aber auch seriöse Fonds und beständige Edelmetalle wie Gold oder Silber sind so ganz nach dem Geschmack des Krebses, wenn es um Anlageformen geht. Wenn schon ein Kredit aufgenommen wird, dann keinesfalls für irgendwelchen Firlefanz, sondern für beständige Werte wie lukrative Immobilien. Eine gewisse Wertsteigerung hat der Krebs stets im Auge, sonst könnte er sein Bares ja auch unter der Matratze lagern …